AKTUELLES RUND UM DIE CEP Clean Energy Partnership Wasserstoff Wasserstoff-Nachrichten
AKTUELLES RUND UM DIE CEP Clean Energy Partnership Wasserstoff Wasserstoff-Nachrichten

AKTUELLES RUND UM DIE CEP: WASSERSTOFF BEWEGT, KOMMEN SIE MIT!

Hier Sie finden Sie alle aktuellen Meldungen zur CEP und wichtige Termine. Die CEP ist präsent – überall dort, wo das Thema „Wasserstoff als Kraftstoff“ relevant ist oder sein muss, leisten wir kompetente Beiträge und unterstützen die Veranstaltung direkt vor Ort. Des Weiteren finden Sie hier auch übergreifende Meldungen und Veranstaltungen, die für Sie interessant sein könnten. 

Berlin 10.01.2018

Studie zur Elektromobilität von KPMG

 

Laut einer Studie von KPMG glauben mehr als 75 Prozent aller Manager, dass das FCEV dem BEV zumindest teilweise überlegen sei und letztlich der Durchbruch für Elektrofahrzeuge sein wird. Die Studie findet man unter KPMG::

 

Hirschberg a.d. Bergstraße 14.12.2017

NEUE WASSERSTOFFSTATION IN HIRSCHBERG

 

Die emissionsfreie Elektromobilität mit Wasserstoff nimmt weiter Fahrt auf: Air Liquide und TOTAL haben eine neue Wasserstofftankstelle in Hirschberg an der Bergstraße in Betrieb genommen. Das Wasserstofftankstellennetz in Deutschland umfasst damit per Ende 2017 43 Stationen.

Zur Pressemitteilung

 

Paris 12.12.2017

CEP Partner H2 MOBILITY gewinnt deutsch-französischen Wirtschaftspreis in der Kategorie Umwelt, Klima und Energie

 

Unter der Schirmherrschaft der Wirtschaftsminister zeichnete der Präsident der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer, Guy Maugis, am Abend die H2 MOBILITY bei einem Festakt mit dem Deutsch-Französischen Wirtschaftspreis 2017 aus. Das Gemeinschaftsunternehmen überzeugte die Jury mit dem Aufbau einer Wasserstoff-Infrastruktur in Deutschland in der Kategorie Umwelt, Klima und Energie.

Weitere Infos auf der H2 MOBILITY Seite.

 

  • 1

TECHNOLOGIE

Die Clean Energy Partnership ist eines der international bedeutendsten Vorhaben zur Erprobung von Wasserstoff als Kraftstoff. Im Fokus steht die Entwicklung von technischen Standards – von der Erzeugung über die schnelle und sichere Betankung bis zum Betrieb wasserstoffbetriebener Fahrzeuge.

Nach oben

|