AKTUELLES RUND UM DIE CEP Clean Energy Partnership Wasserstoff Wasserstoff-Nachrichten
AKTUELLES RUND UM DIE CEP Clean Energy Partnership Wasserstoff Wasserstoff-Nachrichten

AKTUELLES RUND UM DIE CEP: WASSERSTOFF BEWEGT, KOMMEN SIE MIT!

Hier Sie finden Sie alle aktuellen Meldungen zur CEP und wichtige Termine. Die CEP ist präsent – überall dort, wo das Thema „Wasserstoff als Kraftstoff“ relevant ist oder sein muss, leisten wir kompetente Beiträge und unterstützen die Veranstaltung direkt vor Ort. Des Weiteren finden Sie hier auch übergreifende Meldungen und Veranstaltungen, die für Sie interessant sein könnten. 

11.06.2020

TÜRÖFFNER FÜR VERKEHRSWENDE

Gemeinsame Pressemitteilung von CEP und DWV
Statement von CEP und DWV zur Nationalen Wasserstoffstrategie 


Berlin, 10. Juni 2020 – Es ist geschafft. Das Bundeskabinett hat die in der Branche lang erwartete Nationale Wasserstoffstrategie (NWS) verabschiedet. Die Clean Energy Partnership (CEP) und der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband (DWV) begrüßen die NWS als zukunftsweisenden ersten Schritt hin zu einer erfolgreichen Verkehrswende. Die beiden Partner sind angesichts der NWS-Ausgestaltung zuversichtlich, dass der so geschaffene regulatorische Rahmen eine nachhaltige Wasserstoffwirtschaft sowie die Erreichung der Klimaziele 2050 ermöglichen wird. CEP und DWV engagieren sich gemeinsam für die Marktetablierung einer versorgungssicheren umweltverträglichen Mobilität mit Wasserstoff und Brennstoffzelle.

Zur Pressemitteilung

28.04.2020

Nationale Wasserstoffstrategie – JETZT ERST RECHT!

Gemeinsamer Appell von CEP und DWV an die Bundesregierung

Berlin, 27. April 2020 - Alle reden von Corona, und das mit Recht. Aber es wird eine Zeit nach der Corona-Krise geben, und dann gilt es, die Wirtschaft wieder anzukurbeln. In dieser Phase wird es wichtig sein, dass finanzielle Mittel in die Markteinführung von Zukunftstechnologien fließen. Das gilt insbesondere für den Energie- und Mobilitätssektor, der vor disruptiven Umbrüchen steht.

Die Verabschiedung der Nationalen Wasserstoffstrategie (NWS) ist daher nötiger als je zuvor. Das ist nicht nur wegen des immer stärkeren internationalen Wettbewerbes um Technologien so, sondern auch um direkt nach Beendigung der Corona-Krise die entscheidenden Maßnahmen zur marktwirtschaftlichen Einführung einer Wasserstoffindustrie und -wirtschaft ergreifen zu können. Dazu kommt, dass mit der rechtzeitigen Verabschiedung eines entsprechenden Maßnahmenplans deutsche Unternehmen eher von den von der europäischen Union in Aussicht gestellten finanziellen Mitteln für die Wasserstoffwirtschaft profitieren könnten. 

Zur Pressemitteilung

14.02.2020

NEUER TERMIN: 12. November 2020 // H2.0-Konferenz nimmt Kurs auf Wasserstoff

UPDATE: Aus gegebenem Anlass haben sich die Veranstalter der H2.0-Konferenz entschieden, die Veranstaltung nicht am Donnerstag, den 19. März 2020 zu realisieren, sondern auf Donnerstag, den 12. November 2020 im Nordsee Congress Centrum in Husum zu verschieben. Bereits erfolgte Ticketbuchungen behalten ihre Gültigkeit. Das Buchungstool ist weiterhin verfügbar. Weitere Informationen zum neuen Termin finden Sie hier.

Organisatoren sind der Erneuerbare-Energien-Branchenverband watt_2.0 e.V., die Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) sowie die Clean Energy Partnership (CEP). Prominenter Schirmherr der Veranstaltung ist Dr. Bernd Buchholz, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein.

Unter dem Titel „Grüne Wasserstoff-Wirtschaft in den Regionen“ werden unterschiedliche Projekte und aktuelle Wasserstoffaktivitäten aus ganz Deutschland vorgestellt – Best Practice & Status Quo. Ergänzt wird die Konferenz durch eine Begleitausstellung. Es werden Vertreter aus Wirtschaft, Industrie, Institutionen und der deutschen Politik erwartet, welche zusätzlich im Rahmen einer Kooperationsbörse Gelegenheit zum Netzwerken erhalten.

Jetzt Tickets sichern: ticket@watt20.de

Nähere Informationen zum Programm finden Sie hier.

TECHNOLOGIE

Die Clean Energy Partnership ist eines der international bedeutendsten Vorhaben zur Erprobung von Wasserstoff als Kraftstoff. Im Fokus steht die Entwicklung von technischen Standards – von der Erzeugung über die schnelle und sichere Betankung bis zum Betrieb wasserstoffbetriebener Fahrzeuge.

Nach oben